Header_left_part Luftraum
Referenznr. ESR153286
TOP JOB Award 2013 TOP 100 Award
Header
ESCAD AG



Werkstoffingenieur Oberflächentechnik (m/w/d)

Jetzt Bewerben

Ihre Aufgaben

  • Der/Die Stelleninhaber/in arbeitet als Werkstoffingenieur in der Flugzeugmaterialentwicklung im Bereich Oberflächentechnologie, u.a. für Metalloberflächenbehandlungen von Leichtmetallen
  • Entwicklung von chromatfreien Lacken (organische Beschichtungen). Er/Sie ist u.a. zuständig für die Bewertung von Korrosionstests und Korrosionsmechanismen.
  • Durchführung und Betreuung von Forschungs- und Entwicklungsaufgaben sowie Qualifikationen von Lacken und organischen Beschichtungen
  • Bewertung technischer Eigenschaften neu entwickelter Lacke und Beschichtungen mithilfe von Oberflächentests (z.B. Korrosionstests, Haftungsprüfungen) und Oberflächenanalytik (z.B. Lichtmikroskopie, Rasterelektronenmikroskopie)
  • Erstellung von Qualitätssicherungs- und Standardisierungskonzepten
  • Definition von Testprogrammen und Anforderungen für die Produktentwicklung sowie Erstellungvon technischen Reports
  • Erstellung und Definition von technischen Spezifikationen zur Materialentwicklung
  • Unterstützung und Untersuchung relevanten Fragestellungen hinsichtlich Korrosionsanforderungen seitens der Fertigung und des Kunden (nach Inbetriebnahme des Flugzeugs)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium aus dem Ingenieurwesen, der Chemie o. ä.
  • Berufserfahrung im Engineering sowie der Werkstoffprüfung wird vorausgesetzt
  • Gute Kenntnisse im Bereich Projektmanagement
  • Anwendungssichere MS Office Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spass macht! Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal karriere.escad.de oder per E-Mail unter Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung. Wir freuen uns auf Sie!

Massow
Ihre Ansprechpartnerin:
Nancy Massow
Telefon +49 40 729050 11

Niederlassung Bremen